Jefri's NXT - Projekt Gamma
 
Inhalt
Home
News
Projekte
=> Projekt Gamma
=> Radar
Tools
Gästebuch
Umfragen
Kontakt
Bei Projekt Gamma habe ich versucht, ein stabiles, lenkbares Kettenfahrgestell zu bauen. Außerdem habe ich noch einen dritten Motor genutzt, um auf dem Dach ein Katapult anzubringen. Dieses verfügt über eine Schiene, um die Muntition zuzuführen. Leider ist die Reichweite mit unter einem Meter sehr kurz.
Die vier Kettenräder sind so angeordnet, dass jeweils zwei Stück Zentral in der Mitte liegen und zwei an den Rändern, was eine gute Geländetauglichkeit ergibt. Der Nachteil ist, dass der Roboter auf flachem Gelände ohne seine hinten angebrachten Stützräder umkippen würde.



             
                                    Das Katapult (geschlossen)



                                              Das Fahrwerk




                                        Die Totale des Roboters




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Es waren schon 10667 Besucher (18038 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=